Kosten Dachsanierung Berlin

Kosten Dachsanierung – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Kosten Dachsanierung Berlin
Kosten Dachsanierung Berlin

Die Kosten für eine Dachsanierung sind immer individuell zu berechnen.

Auf Grund unserer Erfahrungen können wir Ihnen sehr schnell ein Angebot zum Festpreis in höchster Bauqualität für Ihre Dachsanierung in Berlin und Brandenburg unterbreiten.

Berlin boomt wie keine andere Großstadt.

Sei es in der Nachfrage nach Wohnraum, für Büroflächen oder andere kommerzielle Nutzung über den Neubau von Objekten aller Preisklassen bis hin zur hohen Käufernachfrage für Bestandsimmobilien und Altbauten.

Ob dabei nun als Käufer oder als Verkäufer, als Eigennutzer oder Investor, von einer Sanierung profitieren Sie derzeit wie sonst nie.

Neben der herkömmlichen Sanierung, verbunden mit einer energetischen Sanierung, rückt dabei auch und gerade in Berlin die Dachsanierung in den Fokus.

Natürlich interessieren im Fall der Dachsanierung in Berlin auch die Kosten.

Die Kosten für die Dachsanierung setzen sich auch in Berlin aus verschiedenen Bereichen zusammen

Allerdings können die Kosten für eine Dachsanierung auch in Berlin nicht pauschal beantwortet werden.

Die Kosten für die Dachsanierung hängen von vielen verschiedenen Faktoren ab.

Was jedoch bei den Dachsanierungskosten ebenso in Berlin immer gleich bleibt, ist die Kostenstruktur.

Diese kann lediglich abhängig davon, wie Sie bei der Dachsanierung vorgehen, etwas variieren.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die mögliche Kostenstruktur für die Dachsanierung, wenn wir die damit verbundenen Dienstleistungen übernehmen sollen, da auch Sie von unseren langjährigen Erfahrungen und unserem weitreichenden Fachwissen profitieren wollen:

  • kostenlose telefonische Erstberatung
  • detaillierte und intensive Begutachtung vor Ort zum Festpreis von 170 € in Berlin & Randgebiet
  • Machbarkeitsstudie für 970 € für den Dachausbau
  • Gebühren für die Behörden (Bauantrag, Bauanfrage usw.)
  • Architektenhonorar nach den verschiedenen Teilbereichen laut HOAI (Planung, Durchführung)
  • Bauüberwachung
  • Bauunternehmen
  • Baumaterial
  • Ausstattung

Sparen Sie nicht am falschen Ende – schützen Sie sich stattdessen vor Überraschungen und Risiken

Kosten Dachsanierung Berlin - Dachgeschoss aufstocken
Kosten Dachsanierung Berlin – Dachgeschoss aufstocken

Dabei kommen natürlich nicht sämtliche Bereiche zum Tragen.

Jedoch sind es gerade die Punkte „Begutachtung“, „Machbarkeitsstudie“ und „Bauüberwachung“, außerdem auch die Vernachlässigung eines Fachanwalts für Bauvertrag und Baubeschreibung, die viele angehende Bauherren „einsparen“ wollen.

Dabei hat das in nahezu allen Fällen fatale Folgen.

Im bundesweiten Schnitt kommen Bauvorhaben auf mehr als 15 Baumängel, die bis in den 6-stelligen Bereich reichen können.

Die Kosten für diese Dienstleistungen beginnen im niedrigen 3-stelligen Bereich und helfen dabei, genau diese nicht geplanten Zusatzkosten zu vermeiden.

Kosten Dachsanierung Berlin – zum attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis

Folglich dürfen Sie nicht denselben Fehler wie andere angehende Bauherren begehen und nur die aktuell kalkulierbaren Kosten aufrechnen.

Kosten sind das, was nach Bauabschluss unterm Strich fällig wurde, also eben auch Kosten für Mängelbeseitigung.

Da für uns die Bauüberwachung ein ausgesprochen wichtiges Element ist, welches wir auch anbieten, wenn andere die Planung und Durchführung übernehmen, ist es explizit für unseren guten Ruf notwendig, auch bei eigenen Projekten mängelfrei zu arbeiten.

Andernfalls hätte die Konkurrenz schon längst unsere Reputation beeinträchtigt.

Das wiederum führt dazu, dass Sie mit uns an Partner kein Kostenrisiko eingehen und Ihre Gesamtkosten im gesetzten bzw. geplanten Rahmen bleiben.

Die Kosten bezüglich der Dachsanierung an sich

Nun unterscheiden sich aber auch die Kosten für die Dachsanierung in Berlin individuell sehr stark.

Zunächst kommt es auf den Aufwand, den Sie benötigen.

Handelt es sich um ein ausgebautes Dachgeschoss oder soll das Dachgeschoss zusätzlich ausgebaut werden?

Darüber hinaus ist natürlich auch der Zustand der Bausubstanz wichtig.

Reicht bei einer Dachsanierung das Dämmen des Dachs von innen oder muss das Dach neu eingedeckt werden?

Ist es vielleicht sogar erforderlich, den Dachstuhl anzuheben oder altes Dachstuhlholz auszutauschen?

Wie soll saniert werden – modern oder traditionell?

Dazu kommt, dass sich auch die energetische Dachsanierung deutlich unterscheiden kann.

Sie können dabei bei der Dachsanierung in zwei verschiedene Richtungen gehen.

Die meisten Bestandsbauten, und Altbauten ohnehin, sind noch traditionell, also mit einer ungesteuerten Belüftung und Entfeuchtung über eine undichte Gebäudehülle errichtet.

So traditionell erbaute Häuser besitzen in der Regel auch ein Kaltdach.

Nun können Sie eine energetische Sanierung so vornehmen, dass dieses Baukonzept erhalten bleibt.

Jedoch dürfte es fraglich sein, wie lange diese Sanierung dann noch gesetzlich akzeptiert sein wird.

Denn längst ist der Baustandard die luftdichte Gebäudehülle.

Diese modernen Bauwerke sind mit einem Warmdach ausgestattet und besitzen zudem eine gesteuerte Entlüftung mit Wärmerückgewinnung.

Ganz klar, dass der Dachsanierungsaufwand hierfür deutlich höher liegt.

Dafür kann aber mit großer Sicherheit davon ausgegangen werden, dass zukünftige Sanierungen in 15 bis 30 Jahren ohne großen Kostenaufwand durchführbar sein werden.

Auch für Investoren eine wichtige Frage bei der Dachsanierung in Berlin, wo die Objektqualität die Höhe des Immobilienwerts so deutlich definiert

Erfolgte jedoch eine klassische energetische Sanierung, kann es durchaus sein, dass diese Form der Dämmung in 20 Jahren nicht mehr weiter modernisiert werden kann und dabei die dann geltenden Mindestdämmwerte nicht mehr erreichbar sind.

Das heißt, zwar haben Sie dann aktuell die niedrigeren Dachsanierungskosten, jedoch in 15 oder 30 Jahren mit großer Wahrscheinlichkeit deutlich höhere Sanierungskosten.

Selbst aus Sicht des Investors, der nach der Sanierung verkaufen möchte, sollte eine bautechnisch zeitgemäße Dachsanierung in Berlin in Betracht gezogen werden.

Einfach aus dem Grund, weil das den Wert der Immobilie noch einmal deutlich anhebt.

Weitere Kostenfaktoren bei der Dachsanierung in Berlin

Selbstverständlich kommen noch zahlreiche andere Faktoren hinzu, welche die Dachsanierungskosten auch in Berlin beeinflussen.

Das wäre der bereits genannte Umstand, ob auch ein Dachgeschossausbau durchzuführen ist, aber darüber hinaus natürlich ebenso die Größe des Objekts und welche besonderen Wünsche umgesetzt werden sollen.

Diese reichen von der innen liegenden Dachterrasse (Loggia) bis hin zu großen Dachgauben und einer möglichen Einbauausstattung.

Eine hochwertige Sanierung ohne Kostenüberraschungen zu attraktiven Konditionen – das ist die Dachsanierung mit uns als Ihr Partner in Berlin!

Nun kann es sein, dass Sie bereits konkrete Vorstellungen zu Ihrer geplanten Dachsanierung haben oder einfach grundsätzlich über eine solche nachdenken.

In beiden Fällen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Kosten Dachsanierung – Wir erörtern sämtliche Optionen für Sie, wenn Sie noch unschlüssig sind, bereiten ausführliche Aufstellungen zur Kosten-Nutzen-Berechnung vor.

Auch, wenn Sie schon gezielte Vorstellungen haben, ist ein wichtiger Bereich des Vorhabens das ausführliche Gespräch mit Ihnen.

Über mehrere Sitzungen geht es darum, die Dachsanierung wirklich an Ihre Vorstellungen und Ansprüche anzupassen und gleichzeitig ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

Besonders, da auch Sie sicherlich Risiken von zusätzlichen Kosten maximal minimieren wollen, sollten Sie auf jeden Fall zu uns kommen.

Nutzen Sie einfach die Kontaktmöglichkeiten hier auf der Seite und vereinbaren ein kostenloses und völlig unverbindliches Erstgespräch mit uns.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05